Ablauf

  1. Auftragserteilung
  2. Textanalyse: Typologie, Fachsprache, Sprachregister, Empfänger
  3. Suche nach Paralleltexten und Glossaren, welche die Qualität meiner Übersetzungen gewährleisten
  4. Erste Fassung der Übersetzung
  5. Vergleich mit dem Ausgangstext und Korrektur der ersten Fassung sowie Überprüfung der Fachwörter
  6. Kontrolllesen der Übersetzung und Überprüfung, ob der Text spontan ist

Die Verwendung von SDL Trados Studio 2014, einer renommierten Translation Memory Software, ermöglicht einen ständigen Zugriff zu meinen terminologischen Datenbanken, welche die Qualität der Übersetzungen zusätzlich gewährleisten.

Weiters werden für Sie die neuesten Hard- und Softwareprodukte wie Microsoft Windows 8 und Microsoft Office 2013 eingesetzt.